Kategoriearchiv: Allgemein

Freie Demokraten Freudenberg ehren 50-jährige Mitgliedschaft

Freie Demokraten Freudenberg ehren 50-jährige Mitgliedschaft

Am 10.04.19 wurden in einer Feierstunde im Rathaus der Stadt Freudenberg Rudolf Kalteich und Hartmut Vogel für ihre 50-jährige Mitgliedschaft im Stadtverband der Freien Demokraten Freudenberg geehrt. Frau Bürgermeisterin Nicole Reschke erwähnte im Rahmen ihrer Festrede die über 25-jährige kommunalpolitische Tätigkeit beider und bezeichnete sie  als verdiente Urgesteine der Freudenberger Politik. Rudolf Kalteich stellte in seiner Dankesrede die nicht immer leichte aber doch immer faire Zusammenarbeit mit der Verwaltung und den anderen Fraktionen heraus und als besonders Ereignis seines politischen Lebens ein längeres persönliches Gespräch mit Hans-Dietrich Genscher, den er nach wie vor sehr verehrt. Hartmut Vogel erinnerte an namhafte politische Ereignisse der letzten 50 Jahre, wie er sie als Mitglied der FDP wahrgenommen hatte – ein sehr eindrucksvoller Abriß der jüngeren deutschen Geschichte.

Weiterlesen

EUROPAWAHL am 26. Mai 2019

EUROPAWAHL am 26. Mai 2019

Im Mai 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union ihr Europäisches Parlament. „Gemeinsam mit unseren liberalen europäischen Partnern wollen wir einen neuen Aufbruch Europas gestalten,“ beschreibt der Generalsekretär der FDP NRW, Johannes Vogel. Beim Europaparteitag der Freien Demokraten wurden nun die Kandidatinnen und Kandidaten für die gemeinsame FDP-Bundesliste zur Europawahl gewählt und das Programm zur Europawahl verabschiedet. Unter den ersten 15 Kandidatinnen und Kandidaten sind mit Moritz Körner (Platz 4), Michael Kauch (Platz 8) und Dr. Michael Terwiesche (Platz 13) drei Kandidaten aus NRW. Angeführt wird die Liste der FDP von einer weiblichen Doppelspitze mit Nicola Beer und Svenja Hahn. Dr. Joachim Stamm, Landesvorsitzender der FDP NRW, erklärt zum Europaparteitag: „Wir haben ein sehr gutes Programm für die Europawahl verabschiedet, das den Blick auf die Zukunftsaufgaben für Europa lenkt: Beste

Weiterlesen

Kreisparteitag der Freien Demokraten Siegerland – Wittgenstein, 30. März 2019

Kreisparteitag der Freien Demokraten Siegerland – Wittgenstein, 30. März 2019

Kauch: Sehe gute Chancen für eine liberal-demokratische Fraktion Die Freien Demokraten in Nordrhein-Westfalen (NRW) werden von einem Spitzenduo mit dem Landtagsabgeordneten Moritz Körner aus Mettmann und dem ehemaligen Bundestagsabgeordneten Michael Kauch aus Dortmund in die Europawahl geführt. Es gelang uns mit Michael Kauch einen Termin in Siegen abzustimmen. Der NRW-Spitzenkandidat sprach am Samstag, den 30. März 2019 im Zuge des Kreisparteitages im Spandauer Saal der Siegerlandhalle. „Sollten die schwächelnde Sozialdemokraten bei der Europawahl erhebliche Einbußen erfahren, sehe ich gute Chancen für eine neue liberal-demokratische unter der Regie des französichen Präsidenten Emmanuel Macron“, so Kauch. Die Freiheit schützen, die uns vereint Die Liberalen in Siegen-Wittgenstein nutzten den Kreisparteitag, um auf die Europawahl einzustimmen. Mit Michael Kauch, Spitzenkandidat in NRW, war auch ein überzeugender Gastredner

Weiterlesen

Das sind die Freien Demokraten – Kandidaten zur Europawahl

Das sind die Freien Demokraten – Kandidaten zur Europawahl

Die Freien Demokraten haben sich auf ihrem Europaparteitag für ihre Kandidaten zur Europawahl entschieden: Sie kürten FDP-Generalsekretärin Nicola Beer zu ihrer Spitzenkandidatin zur Europawahl. Aber ebenso interessant ist, wer hinter ihr auf der Liste antritt. Die Delegierten wählten ein engagiertes, junges Team, das mit Beer in den Wahlkampf zieht. Mit Svenja Ilona Hahn auf Listenplatz 2, Moritz Körner auf Listenplatz 4, Nicole Büttner-Thiel und Phil Hackemann auf den Listenplätzen 10 und 11 sind allein vier Junge Liberale unter den ersten fünfzehn Aspiranten für das Europäische Parlament. Das zeigt, dass Europa und die europäische Idee gerade für die jüngere Generation nichts an Faszination und Bedeutung verloren hat. Das neue Europa-Gesicht der FDP ist Svenja Hahn. Direkt hinter Beer ist die 29-Jährige auf Platz zwei der Europaliste gelandet.

Weiterlesen

Auf dem Weg zum Europawahlprogramm 2019

Auf dem Weg zum Europawahlprogramm 2019

Im Mai findet die Europawahl statt. Sie ist wegweisend für die künftige Verfasstheit der Europäischen Union und den Zusammenhalt in Europa. Die Vorbereitungen auf dieses wichtige Datum sind bei den Freien Demokraten in vollem Gange. Die Programmerarbeitung abgeschlossen: Der Europaparteitag hat den Beschluss „Europas Chancen nutzen – Das Programm der Freien Demokraten für die Europawahl 2019“ gefasst. Jetzt steht der Wahlkampfvor der Tür. 1. Beteiligungsphase Der Bundesvorstand hat schon im März 2018 die Programmkommission eingesetzt, die bereits dreimal getagt hat. Dabei ist es der Programmkommission wichtig, die Mitglieder und Fachgremien der Partei mit ihrem breiten Erfahrungsschatz kontinuierlich in die Erarbeitung der Inhalte einzubeziehen. Daher hat vom 28. Mai bis zum 12. Juni 2018 eine erste Beteiligungsphase stattgefunden. Hierbei hatten die Mitglieder die Möglichkeit, die angedachte Programmstruktur mit den

Weiterlesen

Aktuelle Anträge unserer Fraktion

Aktuelle Anträge unserer Fraktion

Freudenberg, 28.12.2018 Antrag nach §5 der Geschäftsordnung Einrichtung eines Bestattungswaldes Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin Reschke, Fraktion und Stadtverband der Freien Demokraten Freudenberg beantragen hiermit, der Rat der Stadt Freudenberg möge die Stadtverwaltung mit der Einrichtung eines Bestattungswaldes im Stadtgebiet der Stadt Freudenberg beauftragen. Begründung: Die Bestattungskultur ist im Umbruch – auch innerhalb der Stadtgrenzen der Stadt Freudenberg. Wer aufmerksam über die Friedhöfe in den Ortsteilen der Stadt Freudenberg geht, wird feststellen, dass die ursprüngliche „Standardbestattung“ im Reihengrab immer weiter abnimmt und der Platzbedarf an Wiesengräbern immer weiter zunimmt. Um hier eine bessere Planung für die Zukunft der Friedhofsflächen zu gewährleisten, schlagen wir daher eine Erfassung der Sterbefälle der in der Stadt Freudenberg gemeldeten Mitbürgerinnen und Mitbürger vor – mit Vermerk der vollzogenen Bestattungsform.

Weiterlesen

Haushaltsrede Fraktionsvorsitzender Torsten Freda 2019

Haushaltsrede Fraktionsvorsitzender Torsten Freda 2019

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin Reschke, sehr geehrter Herr Kämmerer und 1. Beigeordneter Lütz, sehr geehrte Ratskolleginnen und Kollegen, Mitglieder der Verwaltung, Vertreter der Presse sehr geehrte Damen und Herren, als ich mich hingesetzt habe, um meine wirren Gedanken für die Haushaltsrede zu Papier zu bringen, ist mir aufgefallen, dass man ja bereits bei der Überschrift ein Problem bekommt. Bei der letzten Haushaltsrede stand dort „Haushaltsrede 2018“. Das war im März. Nun, keine 9 Monate – bzw. eine Schwangerschaft – später, bin ich gefordert, bereits die nächste Haushaltsrede zu halten.   Die kann ich ja nun schlecht auch „Haushaltsrede 2018“ nennen. 2019 aber auch noch nicht… – also heißt es „Haushaltsrede Haushalt 2019“. Das macht das Ganze aber auch nicht unbedingt einfacher. Vor ein

Weiterlesen

Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, dass Sie die Webseite der Liberalen besuchen. Wir laden Sie ein, die Freien Demokraten in Freudenberg kennen zu lernen. Besonders schön wäre es für uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen und sich aktiv mit Ihren Ansichten und Ideen in die FDP einbringen. Wir sind offen für jeden, der mit uns gemeinsam für eine weltoffene, tolerante für eine liberale Gesellschaft eintreten will. Die politische Arbeit ist eine sachbezogene, bürgernahe Politik mit liberaler Handschrift. In der politischen Arbeit vor Ort freuen wir uns über jede Unterstützung und Anregung. Unser Motto: „Demokratie lebt durch einen Wettbewerb der Ideen.” Ihre Idee ist daher immer gefragt – Helfen Sie mit, unsere Lebensqualität in Freudenberg zu steigern. Über Ihr Engagement und Interesse würden wir uns

Weiterlesen

Landeswahlversammlung zur Europawahl 2019 in Bad Godesberg: Guido Müller ist Spitzenkandidat des Bezirks Westfalen-West

Landeswahlversammlung zur Europawahl 2019 in Bad Godesberg: Guido Müller ist Spitzenkandidat des Bezirks Westfalen-West

Im Mai 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union ihr Europäisches Parlament. Am heutigen Samstag, den 17. November 2018, trifft sich der FDP-Landesverband Nordrhein-Westfalen zur Landesvertreterversammlung in Bad Godesberg, um seine Delegierten für den Europaparteitag des FDP-Bundesverbands und seine Kandidatenvorschläge für die gemeinsame Bundesliste zur Europawahl zu wählen. Für den Bezirk Westfalen-West geht Guido Müller als Spitzenkandidat ins Rennen und wird von den Delegierten auf Platz 8 der Landesliste gewählt. Im Bezirksverband Westfalen-West der FDP in Nordrhein-Westfalen sind fünf Kreisverbände (des Ennepe-Ruhr Kreises, der kreisfreien Stadt Hagen, des Märkischen Kreises, des Kreises Olpe und des Kreises Siegen-Wittgenstein) verbunden, die sich in der Region für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger engagieren. Müller freut sich über den guten Platz, räumt aber ein, dass

Weiterlesen