Kategoriearchiv: Kommunal

Haushaltsrede Fraktionsvorsitzender Torsten Freda 2018

Haushaltsrede Fraktionsvorsitzender Torsten Freda 2018

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin, sehr geehrte Ratskolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,   als Fünfter von fünf Rednern bleibt ja nicht mehr viel, was noch nicht gesagt wurde. Dies ist nun meine mittlerweile vierte Haushaltsrede – und jedes Mal sitzt man wieder da, und sinniert über Sinnvolles und weniger Sinnvolles. Was ist neu? Diese Frage habe ich mir dieses Jahr einmal in dem Zusammenhang des Haushaltes und dieser Rede gestellt. Neu ist, dass wir seit zwei Jahren auf die politischen Statements in Form der Jahresabschlussrede verzichten. In der vorweihnachtlichen Zeit kommt es eben nicht gut, wenn man dann noch die schmutzige Wäsche des abgelaufenen Jahres wäscht. Nun haben wir als Fraktionssprecher die Möglichkeit, die Haushaltsrede für politische Statements auszuschlachten. Um dem

Weiterlesen

Mario McCoy stv. Parteivorsitzender

Mario McCoy stv. Parteivorsitzender

Wahl zum Vorstand der Freien Demokraten von Freudenberg Am Montag, dem 5. März 2018 wurde unser Parteimitglied Mario McCoy zum stellvertretenden Parteivorsitzenden der Freien  Demokraten von Freudenberg einstimmig gewählt. Mario McCoy ist seit 2016 Mitglied im Stadtverband der Freudenberger FDP. Seit 2018 ist er als sachkundiger Bürger im Bau- und Verkehrsausschuss tätig.

Die Fraktion der Freien Demokraten stellt sich neu auf

Die Fraktion der Freien Demokraten stellt sich neu auf

Bereits zum zweiten Mal nach der letzten Kommunalwahl im Jahr 2014 gibt es Veränderungen in der FDP-Fraktion in Freudenberg. „Das einzig Beständige ist der Wandel – diesen Spruch meiner ehemaligen Schulleiterin habe ich noch heute in Erinnerung“ so der Fraktionsvorsitzende Torsten Freda. Nachdem Mitte 2015 Pia Lück-Klaas aus persönlichen Gründen ihren Rückzug von der politischen Bühne erklärte, rückte mit Klaus Dörner ein langjährig in der Freudenberger Politik sehr aktiver Bürger in die Freudenberger Fraktion der Freien Demokraten nach. Einer der Höhepunkte in seiner Zeit als aktives Ratsmitglied war die Vereidigung und Amtseinführung der aktuellen Freudenberger Bürgermeisterin Nicole Reschke, die Dörner als Altersvorsitzender im Oktober 2015 vornehmen durfte. „Das Ausscheiden von Klaus Dörner bedauern wir sehr und danken ihm für sein außerordentliches Engagement für

Weiterlesen

Die Zukunft Freudenbergs mitgestalten

Die Zukunft Freudenbergs mitgestalten

Die Bürgerinnen und Bürger Freudenbergs sind erneut gefragt: Wie können Ehrenamtliche zielgerichteter unterstützt werden? Welche Maßnahmen tragen dazu bei, dass die junge Generation die Dorfentwicklung mitträgt? Wie kann Freudenberg noch kinderfreundlicher werden? Diese Fragen und einige mehr werden in der Bürgerversammlung am Freitag, 17. März, um 18 Uhr in der Aula des Schulzentrums Büschergrund gestellt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich in Kleingruppen in die Diskussion über die Weiterentwicklung der Stadt Freudenberg einzubringen und so das vom Rat beschlossene Leitbild mit Leben zu füllen. Folgende Themen werden angeboten: Demografie, Stadtentwicklung, Wirtschaft, Tourismus, Infrastruktur und Aktive Zivilgesellschaft. „Rat und Verwaltung möchten gemeinsam mit Jung und Alt in einem breit angelegten Beteiligungsprozess Lösungen finden, die Freudenberg voranbringen, um die Lebensqualität hoch zu halten. Wir wollen

Weiterlesen

Walter Scheel-Ausstellung in Freudenberg 10. Februar 2017

Walter Scheel-Ausstellung in Freudenberg 10. Februar 2017

Walter Scheel – Ausstellung in Freudenberg: An volkstümlichen Bundespräsidenten erinnert Die Freien Demokraten Freudenberg unter Federführung von Jürgen Gastes und Torsten Freda sowie der Vorsitzende der FDP Kreistagsfraktion Guido Müller haben die Ausstellung „Scheel – Botschafter für die Freiheit“ anlässlich des Todes des ehemaligen Bundespräsidenten Walter Scheel im Foyer des Freudenberger Rathauses organisiert.   Minister unter drei Bundeskanzlern Dr. Jürgen Fröhlich vom Liberalen Archiv im Gummersbach referierte anschließend über Leben und Wirken von Walter Scheel. Er war einer der maßgeblichen Väter der sozialliberalen Ostpolitik. Als Parteichef führte Scheel die Liberalen von 1968 bis 1974. In der Zeit von 1969 bis 1974 war er Außenminister und Vizekanzler in der SPD/FDP-Koalition von Bundeskanzler Willy Brandt. Er war aber auch schon Minister unter Konrad Adenauer und

Weiterlesen

Gambachsweiher

Gambachsweiher

In der letzten Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Kultur und Touristik wurde der Entwurf der städtebaulichen Rahmenplanung „Stadtmitte – Nord“ von Frau Doris Hermann, Landschaftsarchitekturbüro H++W Wilnsdorf vorgestellt. Das Thema „Touristische Erschließung Wasserstaaten – Natur trifft Technik – “ beschäftigt sich mit der Weiterentwicklung des Gambachtals. Geplant sind Wanderparkplätze und Wohnmobilstellplätze, barrierefreie Wanderwege, Pavillions mit Sitzbänken usw. Besonders wichtig ist die Schaffung von Portalen zur Orientierung für Besucher und der Bevölkerung. Auf den folgenden Seiten werden einige Bilder vom „talVital in Saalhausen“ vorgestellt. Die Planung und Umsetzung erfolgte durch Frau Herrmann.

Rudolf Kalteich verstärkt die Fraktionsarbeit

Rudolf Kalteich verstärkt die Fraktionsarbeit

Unser Ehrenfraktionsvorsitzender Rudolf Kalteich wird sich wieder verstärkt in die Kommunalpolitik von Freudenberg aktiv einbringen. Anlässlich eines gemeinsamen Gespräches mit unserem Fraktionsvorsitzenden Torsten Freda und Stadtverbandsvorsitzenden Jürgen Gastes erklärte Rudolf Kalteich sich bereit der FDP – Fraktion in Freudenberg verstärkt zur Verfügung zu stehen. Gerade seine langjährige Erfahrung in seiner Ratstätigkeit und der Kommunalpolitik in Freudenberg werden die Arbeit unserer Fraktion erheblich unterstützen.

Walter Scheel in Freudenberg – Ausstellung im Foyer des Rathauses

Walter Scheel in Freudenberg – Ausstellung im Foyer des Rathauses

Im vergangenen Jahr starb mit Walter Scheel einer der populärsten Politiker Deutschlands der 60er und 70er Jahre. Im Foyer des Rathauses wird am 10. Februar um 17:00 Uhr anlässlich seines Todes die Ausstellung „Walter Scheel, IV. Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland“ eröffnet. Auf verschiedenen Schautafeln, die von der Friedrich Naumann Stiftung konzipiert worden sind, wird das politische Leben Walter Scheels aufgearbeitet und anschaulich präsentiert. Der Historiker Klaus Fröhlich wird zur Eröffnung einen Einblick in das Leben des Bundespräsidenten geben. Walter Scheel wurde am 8. Juli 1919 in Solingen geboren und trat 1946 in die FDP ein. Er war zuerst Kommunalpolitiker, dann Landtagsabgeordneter. Bevor er Bundespräsident wurde, war er erster Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit (1961) und in der sozialliberalen Koalition ab 1969 Außenminister der Bundesrepublik

Weiterlesen

Antrag der FDP – Fraktion

Antrag der FDP – Fraktion

In der letzten Sitzung der FDP – Fraktion Freudenberg wurde das Thema Verkehrssicherheit in Freudenberg diskutiert. Zwei wichtige Anträge wurden zu diesem Thema erstellt und an die Bürgermeisterin der Stadt Freudenberg weitergeleitet. Der erste Antrag beinhaltet den Auftrag an die Verwaltung bei der nächsten Verkehrsschau die Einrichtung eines Fußgängerüberweges auf der Friedenshortstraße im Bereich der Einmündung Schulstraße oder Euelsbruchstraße an einem hierfür geeigneten Ort zu beantragen. Der zweite Antrag beinhaltet die Einrichtung eines Fußgängerüberweges in der Krottorfer Straße zwischen den Einmündungen der Straße In den Aspen und Hohenhainsgarten an einem hierfür geeigneten Ort zu beantragen.